KINEsiologie AM Tier AP

Tiere Gesund und in Balance

KINESIOLOGIE AP (Applied Physiology)

 

KINESIOLOGIE ist die Lehre von der Bewegung (griechisch KINES = Bewegung, LOGOS = Lehre)

Hierbei arbeite ich über die Energiebahnen (Meridiane) und über die Akupunkturpunkte. Mit dem Muskeltest wird die Disharmonie im Körper lokalisiert, die zu Blockaden führen und so eine Erkrankung entstehen lassen.

Bei der westlichen Medizin (Schulmedizin) werden nur die Symptome behandelt. In der Alternativmedizin geht es zum Ursprung der Krankheit zurück. Mit der Kinesiologie kann man viel mehr in die Tiefe gehen, um die Krankheit zu behandeln und regt somit die Selbstheilung im Organismus an.

Diese Alternative kann begleitend zur Schulmedizin angewandt werden und wirkt unterstützend auf den Heilungsprozess. Anbei möchte ich erwähnen, dass diese Behandlungsmethode den Tierarzt (TA) niemals ersetzt und ich kein Heilversprechen abgeben kann!!

ANWENDUNGSBEREICHE

- Futtermittelunverträglichkeit

- Bei Allergien mit ausgeprägten kratzen

- Probleme mit dem Bewegungsapparat

- Erkrankung des vegetativen Nervensystem

- Schlechte Heilung der Narbe nach Operationen (Narbe entstören)

- Inkontinent Probleme bei Hunden

- Bei allen Psychischen sowie Physischen Erkrankungen

- Verschiedene Arten von Ängsten und Traumas

- Immer wieder kehrende Koliken bei Pferden

- Aufgesetztes Koppen , Freies Koppen bei Pferden 

Grundsätzlich kann die Kinesiologiebehandlung bei allen möglichen Ursachen angewandt werden!

Karte
Anrufen
Email
Info